Kulturspektakel - Auserlesen Musica, Kurzweyl und Gaukelei

Magister von Winterfeld

Für beste Kurzweyl sorgen die Musikanten. Allevanzen und Schabernack treiben die Gaukler. Herold und Marktvogt sorgen für die rechte Ordnung auf dem Plane. Die Puppenspielerin erzählt für die Kinder Geschichten aus einer Zeit als das Wünschen noch geholfen hat.

Satolztelamanderfanz

Sorgen die Stand- betreiber und Klein- künstler auf dem Markt für eine dichte Atmosphäre histo- rischen Treibens, so sind die Künstler der Veranstaltung dafür verantwortlich, die Höhepunkte zu setzen. Und so vielfältig die Zahl der Akteure ist, die für einen solchen Rahmen eingesetzt werden können, so reichhaltig ist auch das Repertoire dessen, was dann dort auf den Bühnen musiziert, jongliert, fasziniert und geblödelt wird.

Duo Confusi

Temperamentvolle und mitreißende Kapellen mit Schalmeyen, Dudelsäcken und reichlich Schlagwerk. Artisten und Jongleure bei denen nur allzu oft nicht bekannt, was schneller ist, ihre Hände, oder der Wortwitz mit dem sie ihre Kunst begleiten. Barden und Balladensänger, die mit feinem Geist und viel Liebe zur Liebe selbst so maches Frauenherz erweichen.

Wenn sich dann am Abend alle Künstler des Platzes zu einem gemeinsamen Spektakel auf der Bühne zusammenfinden zieht es das Publikum magisch von allen Seiten und Ecken des Platzes heran. In einer tempo- wie abwechslungsreichen Show geben die Akteure noch mal alles, und verabschieden ihr Publikum unter Einsatz all ihrer Leidenschaft in die Nacht.


Bagatelli Saltatio Mortis Der Feuervogel