Tafeleyen

Ratskeller

Als Ausarbeitung zum Thema "Erlebnisgastronomie" wurde die Idee "Mittelalterliche Gastronomie" aufgegriffen und als Inszenierung bearbeitet. Durch das Zusammenwirken von ausgewählten Menüs, ansprechender und begeisternder "Kurtzweyl" und eingearbeitetem Servicepersonal entsteht ein "Gesamtkunstwerk", das sich wohltuend von den gemeinhin bekannten "Ritteressen" abheben und kulturell interessierten Gästen tieferen Einblick in die Esskultur unserer Ahnen geben soll.

Gemäß den Vorgaben des Raumes, der Gruppengröße und den besonderen Wünschen wird jede Veranstaltung speziell konzipiert.

    Der formale Ablauf sieht vor:

  1. Begrüßung der Gäste durch den Herold und die Musikanten / Fanfarenbläser.
  2. Bevor die Tafeley beginnt, werden den Gästen die Hände gewaschen und Brusttücher angelegt, auf dass niemand schmutzig, oder mit beschmutzter Kleidung muß an den Tafeln sitzen.
  3. Getränke und Speisen werden von den Mägden und Knechten herbeigetragen und serviert.
  4. Musikanten begleiten mit allerley Liedern und Melodien den Abend.
  5. Zwischen den Gängen erfolgt die "Abstrafung" bei Verstößen gegen die Tischzucht. Der Narr treibt seine Späße, Schabernack und Allevanzen.
  6. Weitere Künstler spielen auf: Jongleure, Zauberei, Fakire, Tänzerinnen, Ritter, Scholaren...
  7. Als Höhepunkt nach dem letzten Gang des Menüs erfolgt "Das Feuerspektakel" zur Verabschiedung der Gäste.
Ratskeller Giacomo

Angedacht werden sollte, ob der Service in historische Gewänder gekleidet werden kann, und ob zur "dezenten Verkleidung" der Gäste "Brusttücher" angelegt werden. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, sich selbst und Ihre Gäste stilgerecht zu kleiden, entsprechend Ihren Wünschen, Ihrem Stand und Ihrer Phantasie. Unsere breitgefächerte Auswahl an Leihkostümen stehen Ihnen zur Verfügung.

Und als besonderes Präsent steht Ihnen auch unsere hauseigene Schneiderei oder Rüstungsschmiede zur Verfügung, die Ihnen ein Kostüm auf Maß und auf den Leib schneidert.


Ambiente

Als Gifts & Presents können wir z.B. anbieten: Kleine Trinkhörnlein aus Kuhhorn (lebensmittelecht innenbehandelt) mit Lederband zum Umhängen oder mit geschmiedetem Ständer.
Dazu könnte eine Tischvorlage auf Büttenpapier (mit Veranstaltungsort und -anlaß.) gestaltet werden, die von den Gästen gern als Andenken an den gelungenen Abend mit nach Hause genommen wird.

internationale Gäste

Außerdem kann auf Wunsch auch eine "Ritterschlagzeremonie" inszeniert werden, wenn es gilt, Mitarbeiter auszuzeichnen (mit Urkunde, Knappenprüfung und Holzschwertüberreichung). Bei Bedarf kann auch "mittelalterliches" Tafelgeschirr entliehen werden, z.B. Holzteller, Trinkbecher, Weinkrüge, Schmalztiegel, Speisemesser, Brusttuch, Gemüseschalen, Kerzenständer etc., sowie weitere Dekorationsgegenstände und -installationen.

Wir bieten noch mehr als Mittelalter! Traumhafte Events & Programme mit verschiedensten Themen in vielen Epochen. Bei der Ausarbeitung der Veranstaltung zu einem "Firmenevent" gibt es noch reichlich Ideen & Möglichkeiten.


Interessiert? Nehmen Sie Kontakt auf!


Mittelalter Event | Eine fürstliche Jagd